Anzeigen

Anzeigen
Auf dieser Seite werben Anzeigen

Archive for the ‘Rom Reise’ Category

Februar 14th, 2013

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Rom

Jeder, der schon einmal dort war, weiß, dass Rom so einiges für seine Besucher bereithält.

Wer als Tourist aber nur wenig Zeit hat, der sollte sich vor dem Reiseantritt Gedanken darüber machen, welche Locations unbedingt angeschaut werden müssen. So kann man vor Ort ohne Stress die Schönheiten der geschichtsträchtigen Stadt genießen.

(weiterlesen …)

Juni 13th, 2012

Die besten Tipps für eine Wanderung durch Rom

Rom steht auf der Reisewunschliste der meisten Menschen. Eine ganze Zivilisation ist nach dieser Stadt benannt, wo mit Stärke regiert und Macht über tausende von Meilen und andere Kulturen und Länder ausgeübt wurde.

(weiterlesen …)

Februar 19th, 2012

Rom Hotels als Ausgangspunkt für eine Sightseeingtour

Bella Italia – dieses Wort muß man sich auf der Zunge zergehen lassen. Dabei denkt man sofort an Dolce Vita und Fare Niente.

Dabei kommen einem Bilder von traumhaften Sonnenuntergängen, schroffen, wildromantischen Steilküsten und kilometerlangen, weissen Sandstränden mit türkisblauem, kristallklaren Wasser in den Sinn.

(weiterlesen …)

Oktober 8th, 2010

Rom – immer eine Reise wert

Rom ist die älteste Stadt der Welt und hat Touristen eine jahrhunderlange Historie zu bieten. Die Hauptstadt von Italien begeistert Jahr für Jahr immer wieder zahlreiche Touristen. Sehenswürdigkeiten wie das Forum Romanum, die Spanische Treppe, das Colosseum und der Trevi-Brunnen geben dabei Aufschluss über die italienische Geschichte. Auf den Spuren der alten Römer können die Urlauber die wunderschöne Stadt erkunden.

(weiterlesen …)

Mai 20th, 2010

Italien Rom Sehenswürdigkeiten: U Bahn Plan Rom St Ignazio

Die Chiesa di Sant Ignazio di Loyola liegt in der Via del Caravita 8a zwischen der Piazza di Pietra und der Piazza dei Santi Apostoli auf der östlichen Seite des Tiber. Die Basilika befindet sich zwischen der Via del Corso und der Via della Rotonda im Stadtteil Lazio. Das historische Bauwerk steht auf dem Gelände des Collegio Romano nahe der Piazza Venezia.

Die Kirche ist über verschiedene Metro-Stationen an das öffentliche Nahverkehrsnetz von Rom angebunden, was Besuchern eine schnelle und einfache Anfahrt aus allen Richtungen der italienischen Hauptstadt und aus der näheren Umgebung erlaubt. Aufgrund seiner zentralen Lage nahe der Piazza Colonna und dem Corso Vittorio Emanuele II hat sich das historische Baudenkmal in den letzten Jahren zu einem idealen Ziel für Tagesausflüge und für Stadtrundfahrten sowie Schülersprachreisen und Individualurlaub in Italien entwickelt. Touristen können in der näheren Umgebung auch zahlreiche Ferienwohnungen Italien mieten.

Die Basilika ist für Touristen über die Metro-Stationen Barberini und Repubblica (U Bahn-Linie A) oder Cavour und Colosseo (U Bahn-Linie B) leicht zu erreichen. Ein etwas längerer Fußweg sollte dabei allerdings eingeplant werden.

Nach einem Besichtigung der Kirche bietet sich ein Besuch von weiteren nahegelegenen Touristenattraktionen wie etwa dem Pantheon, dem Palazzo Chigi oder der Fontana di Trevi an. Alle diese Sehenswürdigkeiten liegen nur wenige Gehminuten voneinander entfernt und sind aufgrund der geringen Distanzen in Rom innerhalb kürzester Zeit bequem zu Fuß erreichbar.


Netzaehler.de